Christlicher Wohltätigkeitsverein der Nächstenliebe

Durch christliche Nächstenliebe motiviert, ist Anfang 2022 dieser gemeinnützige Wohltätigkeitsverein entstanden, der Menschen in Not helfen möchte. Als Dank für die Unterstützung erhalten unsere Vereinsmitglieder und Spender auf Wunsch, einmal im Jahr unsere Zeitschrift „Talita kum – leise war gestern“ sowie laufend neuen Lesestoff auf unserem Blog.
Da es uns ein großes Anliegen ist, 100% der Spenden an Bedürftige weiterzugeben, übernimmt der Vorstand alle Gebühren sowie Verwaltungskosten für den Verein und erledigt gemeinsam mit anderen Mitarbeiter*Innen (Freiwilligen) alle anfallenden Aufgaben ehrenamtlich.
Hier kannst du uns mit einer Spende unterstützen oder langfristig mitwirken und Mitglied unseres Vereins werden:
Unterstütze uns jetzt mit einer Spende per PayPal oder Überweisung:


IBAN:
AT61 2011 1845 4597 7200
BIC: GIBAATWWXXX
Verwendungszweck: Spende

Sei gewiss, dass der gesamte Betrag beim Bedürftigen ankommt, da die Verwaltungskosten zur Gänze vom Vorstand übernommen werden. Für jede Hilfe danken nicht nur wir, sondern auch alle Menschen, denen wir durch deine Spende eine Unterstützung ermöglichen konnten.

Paypal Spende unter dem Link:

paypal.me/talitakumverein

Werde jetzt Vereinsmitglied!

 

Du möchtest langfristig einen kleinen Beitrag dafür leisten, die Lebensgrundlage vieler Menschen zu verbessern? Mit einer dauerhaften Mitgliedschaft und dem monatlichen Mitgliedsbeitrag unterstützt du unsere Projekte, die 100% bedürftigen Menschen zu Gute kommen und kannst im Verein aktiv mithelfen, indem du deine Anregungen und Ideen mit uns teilst.

Mitgliedsbeitrag regulär: 8€ / Monat  
Mitgliedsbeitrag für Schüler & Studenten: 3,50€ / Monat 

Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, dann bitten wir dich noch einmal zu klicken! 

“Gottes Liebe kennt keine Grenzen. Auch unsere Liebe darf keine kennen.”
Mutter Teresa
Vision

Förderung von Projekten, die zu einer deutlichen und dauerhaften, inneren sowie äußeren Verbesserung der Situation bedürftiger Menschen führt sowie anhand von unserem jährlichen Magazin und den wöchentlichen Blogbeiträgen eine Motivationsstütze für alle –  insbesondere für Frauen und Mütter sein.

Mission

Mit einer finanziellen Unterstützung unseres Vereins, verbesserst du die Lebengrundlage vieler bedürftiger Menschen und mit dem Lesen unserer Magazine sowie Blogbeiträge, helfen wir dir eine gesunde Lebenseinstellung, voller Liebe und innerem Frieden zu erlangen.

Leitbild

Unsere Herzens- und Existenzaufgabe ist es, die Lebensqualität bedürftiger Menschen innerlich sowie äußerlich zu verbessern und dabei transparent zu bleiben, indem wir regelmäßige, offene und vertrauensvolle Kommunikation mit unseren Mitgliedern und Spendern pflegen. Durch unser Magazin und den Blogbeiträgen möchten wir vor allem Frauen und Müttern einen Antrieb geben, Tabuthemen zu brechen, ihnen eine Stimme zu geben und unsere Prinzipien, Erfahrungen sowie Meinungen mit ihnen teilen.

Erfahre hier mehr über uns

„Mädchen, ich sage dir, stehe auf!“ bedeutet der Name unseres Vereins und das trifft bereits den Nagel auf den Kopf. Jesus, der Kopf unseres Vereins hat uns Frauen aus Deutschland und Österreich, zwischen 23 und 55 Jahren jung, katholisch und evangelisch, beim Namen gerufen und motiviert aufzustehen, um unsere Stimmen zu erheben und die Wahrheit auszusprechen, denn leise war gestern. Durch christliche Nächstenliebe motiviert, ist unsere Ursprungsidee entstanden. Ein Magazin „von Frauen für Frauen“, mit zeitgenössischen, modernen Themen, sowie Tabuthemen, die oft in der Kirche unausgesprochen bleiben bzw. unter den Teppich gekehrt werden. Doch Gott hatte mehr mit uns vor, sodass aus dieser Anfangsidee Anfang 2022 ein gemeinnütziger Wohltätigkeitsverein entstanden ist, der Menschen in Not helfen möchte…. 

Über Uns

Hier geht es zu unseren Projekten

Aus unserem Blog

Einmal in der Woche gibt es neuen Lesestoff auf unserem Blog.
Wir laden dich herzlich ein, regelmäßig reinzuschauen und sind für jeden Input, Tipp und Erfahrungsaustausch dankbar. 
„Gott hat die Armut nicht erschaffen, sondern Du und ich, weil wir nicht teilen.“
Mutter Teresa
Christlicher Wohltätigkeitsverein der Nächstenliebe
Talita Kum

Leise war gestern

Impressum & Datenschutz
Folge oder schreibe uns
Datenschutz
Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.Datenschutzerklärung
Youtube
Zustimmung zur Anzeige von Inhalten von - Youtube
Vimeo
Zustimmung zur Anzeige von Inhalten von - Vimeo
Google Maps
Zustimmung zur Anzeige von Inhalten von - Google